Lebensmittel- und Nicht-Lebensmittel-Etiketten und Banderolen für Lebensmittel

Hybrider Druck

Lebensmittel- und Nicht-Lebensmittel-Etiketten und Banderolen für Lebensmittel

Druck von Etiketten auf gestrichenem oder ungestrichenem Frischfaser-, FSC-, Natur- oder 100%igem Recyclingpapier Druck von Bündeln auf dickem GC1-, GC2- oder reinem Zellulosekarton, bis zu einer Stärke von 680µ, mit Inline-Stanzung und Falzung, mehrseitige Etiketten digitale Produktion (©Indigo-Technologie), Offset- oder Flexodruck bis zu 9 Farben, unter Verwendung umweltfreundlicher Farben, auf gestrichenem oder ungestrichenem, neuem, ungestrichenem oder 100 % recyceltem Papier zusätzliche Veredelung mit UV-Lack in Reserve, Soft-Touch-Effektlack, hoher Dicke oder Prägung (Trocken- oder Heißfolie) Rolle-zu-Rolle-Produktion für automatisierte Systeme, mit Verwaltung der Herkunftspartie zur Rückverfolgbarkeit für Lebensmittelzertifizierungszwecke (MOCA, BRC, IFS )
Die Verwendung von Rollen- oder Bogenetiketten wird hauptsächlich für Produktverpackungen verwendet, in Kombination mit Verpackungen auf Papier-/Kartonbasis oder auf neutraler ein- und mehrschichtiger Folie

Integrierte Logistikdienstleistungen

Aufschlüsselung des Einzelhandelsmarktes für Schiffe. Etikettierung und Verpackung. Einzelnes Paket für Expressversand. Lagerung von Waren für geplante Lieferungen.

Versicherter Versand

Für spezielle oder wertvolle Sendungen verwendet die PBP-Gruppe Sogetras.

FSC® / MOCA® ZERTIFIZIERUNGEN

Verwendung von zertifizierten Materialien für die Rückverfolgbarkeit der Herkunft.